Loading

German CollectorsAkiba Pass Festival 2019

  • Llenn
    LlennRegular Boarder • lv8
    Offline5 respuestas
    #1
    hace 1 año
    Hi、

    Anfang Februar steht ja wieder das jährliche Akiba Pass Festival an (akibapassfestiv...) 、auf dem eine Vielzahl an Anime Filmen gezeigt werden.

    Dieses Jahr sind einige Highlights dabei 、die gerade erst in Japan im Kino liefen (u.a. Fate Lost Butterfly、Zokuowarimonogatari und Love Live Sunshine)

    Ich habe mich gefragt ob von hier auch ein paar Leute hingehen. Ich werde in Leipzig teilnehmen 、wo zum Glück alle Filme über 2 Tage verteilt laufen. Bin vor allem gespannt auf Fate 、Monogatari 、Natsume und Non Non Byouri xD

    LG
  • Dayjay
    DayjayRegular Boarder • lv6
    Offline39 respuestas
    #2
    hace 1 año
    Ich gehe auch nach Leipzig. :) Freue mich jetzt schon extrem darauf, ist das dritte mal für mich.

    Samstag schau ich mir Hanamura, Non Non Biyori, Fate und Zoku an. Sonntag Nanoha und Pancreas.

    Samstag 4 Filme hintereinander... wird hart.
  • Llenn
    LlennRegular Boarder • lv8
    Offline5 respuestas
    #3
    hace 1 año • Modificado hace 1 año
    Dayjayhace 1 año#48975969Ich gehe auch nach Leipzig. :) Freue mich jetzt schon extrem darauf, ist das dritte mal für mich.
    Samstag schau ich mir Hanamura, Non Non Biyori, Fate und Zoku an. Sonntag Nanoha und Pancreas.
    Samstag 4 Filme hintereinander... wird hart.




    Samstag wird auf jeden Fall heftig. Vor allem noch am Ende bei über 2 Stunden Monogatari Dialogen am Ball zu bleiben xD
  • Dayjay
    DayjayRegular Boarder • lv6
    Offline39 respuestas
    #4
    hace 1 año
    Hätte man auf jeden Fall etwas besser planen können imho.

    Fate und Monogatari hintereinander ist da eigentlich mein größtes Problem.
    Da hätte man vielleicht Non Non Biyori oder Hanamura zwischendurch reinschieben können. Oder gleich an getrennten Tagen. Kannst halt auch nicht aufstehen zwischen den Filmen oder du verlierst deinen Platz.
  • Kaneel
    Kaneelon IceModerator • lv54
    Offline266 respuestas
    #5
    hace 1 año
    Oha, interessant, dass in Leipzig Filme an zwei Tagen gezeigt werden.

    In Berlin startet der Marathon ab 9:30 für das Festival an einem gesamten Tag

    Mal sehen ob ich bis Zoku Owarimonogatari durchhalte.

    Schlimmster Slot ist wenn fate und der Love Live Film zur selben Zeit laufen.
    Da werde ich dieses Jahr wohl eher den Idols den Vorrang geben, der erste Heaven's Feel Film letztes Jahr zog sich an vielen Stellen so in die Länge und ich muss wach bleiben ^^°

    Aber gut, dafür bekommen wir auch Yuki Kaji als Ehrengast :)
  • Dayjay
    DayjayRegular Boarder • lv6
    Offline39 respuestas
    #6
    hace 1 año
    Kaneelhace 1 año#49125685Oha, interessant, dass in Leipzig Filme an zwei Tagen gezeigt werden.

    Leipzig sollte erst überhaupt nicht stattfinden da es sich wohl finanziell nicht (mehr) gelohnt hat.

    Dann hat man sich aber doch dazu entschieden in Leipzig zu machen, dafür an zwei Tagen.
    Die Idee dahinter ist ganz logisch: Ticket für das komplette WE kostet dann 90€ statt 52€ und viele würden auch 2 Tage gehen (so wie ich). Und Early-Bird Tickets gab es glaube ich auch nicht.

    Vorteil ist natürlich das man als Festivalgänger dafür die Möglichkeit hat wirklich alles zu sehen (was natürlich trotzdem mehr oder weniger unmöglich ist).

    Was ich auch nicht ganz verstehe: Einerseits sagt man in Leipzig gibt es kein Geld zu holen aber Merch gibt es da auch nie. Auch dieses Jahr nicht.
  • Kaneel
    Kaneelon IceModerator • lv54
    Offline266 respuestas
    #7
    hace 1 año
    Uff, das ihr dann aber mehr Geld hinblättern müsst für beide Tage ist eher weniger toll.

    Und nicht mal nen Merchandise verkauf von peppermint selber?
    Mensch, das ist ja noch ärgerlicher.
  • Dayjay
    DayjayRegular Boarder • lv6
    Offline39 respuestas
    #8
    hace 1 año
    Nope, kein Merch. Die Werbung das es welches im Foyer gibt dürfen wir trotzdem ansehen. :D
  • Llenn
    LlennRegular Boarder • lv8
    Offline5 respuestas
    #9
    hace 1 año
    Sie haben es ja in Leipzig dieses Jahr leider auch ins Cineplex verlegt und nicht mehr so zentral im CineStar. Hatte auch überlegt nach Berlin zu fahren 、aber ich kann mich nicht zwischen Fate und Love Live entscheiden xD
  • Kaneel
    Kaneelon IceModerator • lv54
    Offline266 respuestas
    #10
    hace 1 año • Modificado hace 1 año
    Also ich muss sagen der Merch Verkauf war etwas enttäuschend dieses Jahr, wobei mein Geldbeutel wohl frohlockte.


    Gesehen wurden

    Natsume Yujinchou (Nyanko Sensei x 3)
    Non Non Biyori Vacation (einfach abschalten und dem Titel nach in 'nen Kurzurlaub gehen)
    I want to eat your pancreas (am ende Stille und Geschluchze im Saal)
    Love Live (was ist schon Plot, abschalten und mitwippen)
    Freunde sahen währendessen Fate und man traf sich dann zu Mademoiselle Hanamura
    Kommentar zu Fate (wtf did i watched, facepalm, sie finden zu ihren Wurzeln zurück)
    Mademoiselle Hanamura (gewinnt für zwei Dinge, das Publikum hat am herzhaftesten gelacht, vor allem ein paar Männerstimmen. Ich bin die Hauptfigur, ich darf nicht sterben.
  • Dayjay
    DayjayRegular Boarder • lv6
    Offline39 respuestas
    #11
    hace 1 año
    Beim letzten Akibapass Festival fanden ja viele das Mutafukaz die Überraschung war aber ich finde immer noch das Hanamura nach Fate der beste Film war.

    Freue mich schon auf Teil 2, nicht mal mehr eine Woche. :D

    Fate Spoiler
    View spoilerHide spoilerDu meinst die eine Shirou X Sakura Szene oder?
  • Llenn
    LlennRegular Boarder • lv8
    Offline5 respuestas
    #12
    hace 1 año
    Kaneelhace 1 año#49604703Also ich muss sagen der Merch Verkauf war etwas enttäuschend dieses Jahr, wobei mein Geldbeutel wohl frohlockte.

    Gab es letzes Jahr mehr? Kannte bisher nur Leipzig 、da wird ja gar nichts verkauft...

    Fand die Organisation etwas chaotisch. Zwischen den Filmen war kaum Zeit 、um sich mal in Ruhe das merch anzuschauen.

    Ich habe gesehen:

    - Natsume (sehr schön 、wie eine lange Folge der Serie mit bittersüßem Ende 、auch für Serieneinsteiger geeignet)

    - Peace Maker Kurogane (ich kenne die alte Serie/Manga nicht und hatte deswegen kaum Verbindung zu den Charakteren und Ereignissen、Highlight war hier das Q&A mit Kaji Yuki und der Produzentin)

    - Pancreas (war mein Highlight、 natürlich erwartet traurig aber auch sehr witzig zwischendurch)

    - Fate (Visuell wieder top 、auch wenn die Actionsequenzen teilweise etwas überladen sind und an Bedeutung verlieren 、kenne die VN nicht aber einige sagten 、dass sie einen bestimmten Kampf vermisst haben)

    - Zoku (etwas zweischneidig 、Geschichte hat kaum Implikationen für die gesamte Serie 、viel fanservice der darauf beruht 、dass man fast alle Charaktere gut kennt. Hier sind einige aus dem Kino gegangen 、weil sie wahrscheinlich kaum was verstanden haben. Einige meiner Favoriten hatten keine bzw. kaum Screentime)
  • Kaneel
    Kaneelon IceModerator • lv54
    Offline266 respuestas
    #13
    hace 1 año
    Dayjayhace 1 año#49613795snip

    Haha, ja, Hanamura hatte echt nen Wahnsinns Unterhaltunsgswert, bin sehr froh überredet worden zu sein mir den Film lieber anzugucken.

    Ahh also den Spoiler kannten wir, daher auch das Kommentar, dass sie zu ihren Wurzeln zurückfanden. Es war wohl eher vieles dazwischen.

    Llennhace 1 año#49644977snip

    Der von Peppermint war okay, auch wenn die Peacemaker Clearfiles zu schnell ausverkauft waren >.>.

    Der sonstige Stand von Figuya wurde diesmal von jemand anderes betrieben und naja. Ich kanns ja verstehen, da das Animefestival sich hier schon wieder mit dem Japanfestival überschneidete und sie dem den Vorrang gaben.

    Ahja die Orga.

    Als festgestellt wurde das die Ausdrucke eine falsche Reihenfolge anzeigten, die Banner mit Pfeilen abgeändert worden waren nur um festzustllen, dass doch alles ist wie online angegeben ^^°

    Mhm, das mit den Pausenzeiten ist immer so ein Ding, je nach dem welche Filme man schauen will hat man entweder zu viel oder hetzt zum nächsten Saal um noch 'nen Platz zu sichern weil der Einlass schon begann während man selber noch in 'nem anderen Film saß.
  • Sprinkler
    SprinklerRegular Boarder • lv7
    Offline7 respuestas
    #14
    Hace 7 meses
    Habe gerade gemerkt, dass es in ein paar Wochen wieder soweit ist.
    Haifuri interessiert mich sehr. Mal gucken!
    Hat jemand sonst noch Empfehlungen?
  • Dayjay
    DayjayRegular Boarder • lv6
    Offline39 respuestas
    #15
    Hace 7 meses
    Ich werde fast nur Fortsetzungen schauen.

    Saekano, Bunnygirl-Senpai und Haifuri. The Wonderland als Lückenfüller.
  • Mish_Yuki
    Mish_YukiRegular Boarder • lv12
    Offline125 respuestas
    #16
    Hace 7 meses
    Ich werd nur Bunnygirl - Senpai schauen gehen :c in Wien xD
  • Unirse al club para continuar el debate.
  • 16 respuestas
Best Goods from Japan

German Collectors72